Bund-Länder-Inspektion: INSALCO erneuert Qualitätssiegel

14.07.17 Aktuelles, Aus- und Weiterbildung

Im Rahmen der Bund-Länder-Inspektion, die im März 2017 durchgeführt wurde, ist auch das deutschsprachige kaufmännisches Berufsbildungszentrum INSALCO in Santiago geprüft worden.

Von insgesamt sieben Prüfbereichen ist das INSALCO in sechs mit überragend  bewertet worden.

Die Bund-Länder-Inspektion ist das Instrument der Qualitätssicherung und –entwicklung innerhalb des Systems Deutscher Auslandsschulen. Das INSALCO ist somit weiterhin mit dem Markenzeichen Exzellente Deutsche Auslandsschule ausgezeichnet. 

“Wir freuen uns über diese Anerkennung unserer Ausbildung. Sie ermutigt uns, uns weiterhin neuen Herausforderungen zu stellen und die Qualität unserer Ausbildungsgänge noch weiter zu verbessern”, erklärte Rudolf Schwinghammer, Rektor des INSALCO. 

Die AHK Chile unterstützt INSALCO bei der Beschaffung von Ausbildungsplätzen in Betrieben und bei der Abnahme der Abschlussprüfungen. In Zusammenarbeit mit Mitgliedsfirmen der AHK werden Berufsabschlüsse nach zweijähriger dualer Ausbildung angeboten.