Erneut Chilene unter den Gewinnern des EUREM Award

26.10.16 Aktuelles, Aus- und Weiterbildung

EUREM-Award-Gewinner Jorge Martínez

Der Chilene Jorge Martínez Figueroa ist auf der 7. Internationalen Konferenz für Europäische Energie Manager mit dem EUREM Award 2016 für den 2. Platz in der Kategorie Kleinbetriebe ausgezeichnet worden.

Die Konferenz dient dem Erfahrungsaustausch im weltweiten Netzwerk der Europäischen Energie Manager, das rund 5.000 Mitglieder zählt. Ausgerichtet wurde sie am 24. und 25. Oktober vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) in Berlin. Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die Verleihung der EUREM-Awards 2016 für herausragende betriebliche Energieeffizienzprojekte.

Jorge Martínez, Absolvent der EUREM-Weiterbildungsprogramms 2015 der AHK Chile, wurde für das Projekt “Energieoptimierung in der Verpackungslinie der Bierbrauerei CCU” ausgezeichnet. 

Bei der 5. Internationalen Konferenz für Europäische Energie Manager 2014 hatte sich  zum ersten Mal ein chilenischer Teilnehmer unter den Gewinnern befunden: der chilenische Ingenieur Horacio Vásquez war für den 2. Platz in der Kategorie Grossbetriebe ausgezeichnet worden.

Die Auszeichnungen der chilenischen Absolventen mit dem EUREM Award unterstreicht die hohe Qualität dieses vom Bildungszentrum der AHK in Santiago durchgeführten  Programms. Das Praxistraining EUREM wird heute in 30 Ländern nach einheitlichen , von einem Steuerungskomitee entwickelten Qualitätsstandards angeboten und zählt tausende Abgänger.