EXPOMIN 2016 in Chile mit positiver Bilanz

27.05.16 Aktuelles, Bergbau

Zufriedene Aussteller und vielversprechende Gespräche an den Messeständen bestätigen Fachmesse als führende Businessplattform für die Bergbauindustrie in Lateinamerika.

EXPOMIN 2016, XIV World Mining Exhibition and Congress for Latin America, konnte trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen in der globalen Bergbauindustrie ihre Stellung als führende Fachmesse der Branche behaupten. An fünf intensiven Messetagen informierten sich rund 70.000 internationale Fachbesucher auf einer Ausstellungsfläche von 63.710  qm über neueste Technologien, Ausrüstungsgegenstände, Maschinen, Anlagen und Dienstleistungen aus dem Bereich der bergbaulichen Rohstoffgewinnung sowie deren Aufbereitung. 

Die Präsidentin Chiles, Michelle Bachelet, betonte in Ihrer Eröffnungsrede die wichtige Bedeutung der EXPOMIN für den Bergbausektor des Landes: 

„Wir werden den Impuls geben für eine “post kupferne” Wirtschaft mit einer moderen und innovativen Entwicklung, jedoch ohne den Kupfer zu vernachlässigen. EXPOMIN bietet eine ideale Plattform, um neue Kontakte zu knüpfen, die Beziehungen zwischen privatem und öffentlichem Sektor zu stärken sowie neue Geschäftsmöglichkeiten zu erschließen“. 

1.266 Aussteller aus 34 Nationen (darunter Asien, Europa, Indien, Mittel- und Südamerika, Südafrika) betonten ihre Zufriedenheit mit dem Veranstaltungsverlauf. Auf der Messe konnten neue Kontakte geknüpft und Geschäftsabschlüsse getätigt werden. Die Partnerschaft zwischen dem chilenischen Messeveranstalter FISA S.A. und der Messe Düsseldorf GmbH erleichtert internationalen Unternehmen die Erschließung des lateinamerikanischen Marktes. Die Messe Düsseldorf fungiert dabei als „Exclusive Overseas Associate“ und betreute auf einer Ausstellungsfläche von 2.109 qm 88 Unternehmen aus zwölf Ländern.  Unter den Ausstellern der EXPOMIN 2016 befanden sich weltweit führende Anbieter für den Kupfererzbergbau wie LIEBHERR, FLSMIDTH, KSB, Schaeffler, Metso Minerals, Sandvik oder Finning/Caterpillar. 

Christoph Danner, Technischer Direktor beim Fachverband VDMA Mining, hob die Bedeutung der Fachausstellung für deutsche Unternehmen hervor: „Die gute deutsche Beteiligung mit 56 Ausstellern auf dem Firmengemeinschaftsstand - trotz der widrigen Rahmenbedingungen im Bergbau – zeigt die Wichtigkeit der EXPOMIN für deutsche Zulieferer. Die EXPOMIN bietet eine exzellente Plattform, um Chancen in Geschäfte zu verwandeln.“  Michael Weinhold, Managing Director bei Herrenknecht Chile freute sich über gute Geschäfte und den Verkauf einer Maschine im Wert von 2,5 Mio EUR noch auf der Messe: „Chile ist eines der wichtigsten Märkte für den Mining Bereich. Für unser Unternehmen ist es sehr wichtig auf der EXPOMIN zu sein.“  Auch Constanza Toro von Liebherr lobte: „Für uns ist der wichtigste Markt Baugewerbe und Bergbau. Und deshalb ist Chile auch einer der wichtigsten Märkte für LIEBHERR.” Einige Aussteller kündigten bereits ihre erneute Teilnahme an der nächsten Veranstaltung an, wie Guillermo Garcia Hidalgo von Kettenwerk Thiele GmbH & Co. KG bestätigte: „Im Bereich Schüttgut ist Chile für unser Unternehmen der wichtigste Markt. Hier auf der EXPOMIN treffen wir unsere wichtigsten Stammkunden. Den Termin der EXPOMIN 2018 werden wir – und unsere Kunden natürlich auch – somit jetzt schon fest einplanen“. 

Auch Messe Düsseldorf North America war mit einem Gemeinschaftsstand von 2.169 qm und 104 Ausstellern vertreten. Die bedeutendste Bergbaumesse des Kontinents richtet sich vorrangig an Vertreter von Bergbaugesellschaften, Vorarbeiter, Bergleute, technische Leiter, Bergbauingenieure, Einkäufer, Geologen, Wissenschaftler, Studenten, Metallurgen, Schürfer, Wirtschaftsprüfer, internationale Investoren und Ministerien. Ein internationales Konferenzprogramm mit den Kernthemen Nachhaltigkeit und Produktivität für den modernen Bergbau sowie hochkarätige Workshops und Seminare runden das Fachangebot ab. EXPOMIN wird unterstützt durch die führenden Branchenverbände des Landes sowie das Bergbauministerium der Republik Chiles. 

Die nächste EXPOMIN findet im April 2018 auf dem Messegelände Centro de Eventos Espacio Riesco in Santiago de Chile statt.