Sprechtag der AHK Chile in Hamburg

02.05.18 Aktuelles

Die stellvertretende Geschäftsführerin der Deutsch-Chilenischen Industrie- und Handelskammer, Johanna Sternberg, steht am 18. Mai 2018 in der IHK Hamburg für individuelle Gesprächstermine zur Verfügung. Wenn Sie sich für einen Markteintritt nach Chile interessieren, dann lassen Sie sich aus erster Hand informieren.

Der Moment ist günstig. In Chile stehen die Zeichen auf Wirtschaftswachstum. Für 2018 wird eine Verdoppelung des BIP auf rund 3 Prozent erwartet. Die Handelsverbindungen Hamburgs mit dem südlichsten Standort an der lateinamerikanischen Pazifikküste haben eine lange Tradition. Nicht nur ein Global Player wie Hamburg Süd ist in Chile ansässig, auch klein- und mittelständische Unternehmen der Hansestadt haben sich dort erfolgreich niedergelassen.

Weitere informationen und Anmeldung: www.hk24.de