Planen Sie eine zeitweise oder längere Übersiedlung nach Chile? Möchten Sie in diesem Land leben und arbeiten?
Bitte lesen Sie unsere Informationen, die Ihnen bei Ihrer Entscheidung hilfreich sein können!

 

Stellen- und Informationssuche

Für weitergehende Informationen können wir Ihnen folgende Dienstleistungen anbieten:
Veröffentlichung von Stellengesuchen in unserer Jobbörse, die rund 600
Mitgliedsunternehmen und Institutionen in Chile erhalten. Kostenbeitrag: EUR 20,-
Kontakt jlagos(at)camchal.cl
Deutsch-Chilenisches Unternehmensverzeichnis: Hier finden Sie Adressen und Profile unserer 550 Mitgliedsunternehmen in Chile. Sie können versuchen, Ihre Direktbewerbung an das von Ihnen gewünschte Unternehmen zu richten, was jedoch erfahrungsgemäß wenig Erfolg verspricht.
Stellenanzeige in der größten Tageszeitung "El Mercurio": http://www.elmercurio.cl
Servicio Nacional de Capacitación y Empleo (SENCE): http://www.infoempleo.cl
Stellenbörsen:
http://www.laborum.com
http://www.jobshark.com
Eine Arbeitsaufnahme in Chile ist nur mit Arbeitsvisum möglich. Hierfür benötigen Sie einen mindestens einjährigen Arbeitsvertrag. Das Visum muss in Deutschland beantragt werden. Da Ihnen kaum eine Firma einen Vertrag anbietet ohne Sie persönlich gesehen zu haben, empfehlen wir Ihnen, sich zunächst für ein Praktikum in einer Firma zu bewerben. Dieses können Sie mit Touristenvisum aufnehmen.
Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass eine Stellenvermittlung nur dann sinnvoll ist, wenn Sie bereits über Spanischkenntnisse verfügen, da Sie nicht davon ausgehen können, dass Sie sich an Ihrem zukünftigen Arbeitsplatz in Ihrer Muttersprache bzw. nur auf Englisch verständigen können.