Mai 2017

 

'Wir haben eine kritische 
Masse erreicht'

Deutsche Firmen in Chile

Sonne und Wind haben den Markt für regnerative Energien in Chile inzwischen erobert. Geothermie hingegen steckt noch in den Anfängen. Die Firma hydro.therm ist Pionier auf dem Gebiet der oberflächennahen Erdwärme. Ihre deutschen Gründer sehen ein enormes Potenzial und eine steigende Nachfrage, doch langer Atem ist Voraussetzung. 

mehr

 

 

'Wir sind sehr interessiert, Chile als Markt für uns weiter auszubauen.' Im Deutschen Pavillon der Bergbaumesse Exponor vom 15. bis 19. Mai in Antofagasta gab es zahlreiche positive Reaktionen der Aussteller.  

mehr

 

Save the Date. Das Deutsch-Chilenische Forum für Rohstoffe und Bergbau findet in diesem Jahr in Deutschland statt. Am 14. November 2017 wird die jährliche bilaterale Plattform im Vorfeld des Forums Bergbau 4.0 in Aachen durchgeführt. 

mehr

 

Chile treibt die Bildung eines Industrie-Clusters Lithium im Salar de Atacama aktiv voran und garantiert dabei günstige Bedingungen. Deadline einer Ausschreibung für die lithiumverarbeitende Industrie ist der 30. Juni 2017. 

mehr