Delegationen

Die AHK Chile organisiert Delegationsreisen nach Chile und nach Deutschland, um den Zielmarkt kennenzulernen und erste Geschäftskontakte zu knüpfen.

© Getty Images/Ivanko_Brnjakovic

Die AHK Chile organisiert und führt jährlich Delegationsreisen der unterschiedlichsten Unternehmensbranchen durch. Von der Reiseplanung über die Geschäftspartnersuche bis hin zur Betreuung der Unternehmerdelegation vor Ort bieten wir den Reiseteilnehmern einen Rund-um-Service. Unser Tätigkeitsspektrum umfasst die Organisation von Investorenveranstaltungen, Firmenbesuchen, Marktbriefings sowie Standortpräsentationen und Wirtschaftsforen und -konferenzen. Auch über die Delegationsreise hinaus, steht die AHK Chile den Unternehmern bei Bedarf weiterhin beratend und unterstützend zur Seite.

Ihre Vorteile bei einer AHK-Delegationsreise:

  • Organisatorische, sprachliche, kulturelle Begleitung
  • Vereinbarung individueller Termine und politische Gespräche
  • Organisation von Firmenbesuchen und Besichtigung von Produktionsstätten
  • Networking mit Akteuren und Multiplikatoren

Alle aktuellen Events, Messen und Delegationsreisen finden Sie in unseren Events. Unser Newsletter Chile Aktuell informiert einmal im Monat über aktuelle Angebote.


"Eine ausgezeichnete Delegationsreise"

"Wir haben an der Informationsreise teilgenommen, weil Deutschland Pionier in der Technologie der Kraft-Wärme-Kopplung ist. Der Besuch des Edeka-Großmarktes mit KRAMER-Kältetechnik war sehr interessant und es ist wichtig zu betonen, dass die deutsche Technologie ausgezeichnet ist. Mit deutscher Technologie und der hohen Sonneneinstrahlung in Chile kann eine enorme Synergie erreicht werden. Es war eine ausgezeichnete Informationsreise, sie hat meine Erwartungen erfüllt und ich bin sehr dankbar für die Arbeit der AHK Chile und des Bundesministeriums für Wirtschaft.“

Maria Pia Bravo
Umweltmanagerin KAS