Exklusive Einblicke auf der Delegationsreise zum Thema Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft

Im Oktober ging es für 12 Teilnehmer chilenischer Unternehmen mit der AHK Chile auf die Delegationsreise Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft in der Kunststoffindustrie, um in Deutschland neben der Kunststoffmesse K in Düsseldorf weitere themenbezogene Firmen zu besuchen und den deutschen Markt zu erkunden.

Die Teilnehmer chilenischer Unternehmen aus der Recycling-, Kunststoff- und Verpackungsindustrie nahmen an der Delegation „Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft in der Kunststoffindustrie“ zur Kunststoffmesse K teil. Auf der Messe selber konnten die Unternehmen auf der Circular Economy Tour neue Technologien kennenlernen, besonders im Bereich Nachhaltigkeit in der Kunststoffindustrie. Bei dieser Tour hat die Gruppe exklusive Einblicke von Firmen wie EREMA erhalten. Zudem standen einige Standbesuche bei Firmen wie VDMA und bei Unternehmen wie BASF und Steinert an.

Neben der Messe K fanden zudem Besuche in Sortier- und Recyclingwerken sowie bei dem dualen System der Grüne Punkt statt. So konnten sich die Unternehmen ein Bild des Abfallsystems und der Abfalltechnologien in Deutschland machen und auch die Funktionsweise der Technologien in der Praxis kennenlernen, die sich mit den Herausforderungen und Trends im Recycling von Kunststoffen beschäftigen.

Kontaktieren Sie uns für aktuelle Delegationsreisen nach Chile.

Zurück