Traineeship in der AHK Chile im Aus- und Weiterbildungsbereich

Die AHK Chile sucht ab April 2019 eine/n Trainee für den Bereich Aus- und Weiterbildung

  • Zeitraum: 12 Monate
  • Möglichst ab April 2019

Im Bereich Aus- und Weiterbildung arbeiten wir daran, Qualitätselemente des deutschen dualen Berufsbildungssystems an die chilenische Realität anzupassen und gemeinsam mit lokalen Akteuren vor Ort umzusetzen.

Wir entwickeln praktische Kurse und Zertifikatskurse für den chilenischen Markt. Dabei spielen vor allem Bereiche eine Rolle, in denen Deutschland einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung leisten kann und international anerkannt ist: Industrie 4.0, Nachhaltigkeit, erneuerbare Energien und Energieeffizienz.

Aufgabenfelder

Als Trainee arbeiten Sie direkt mit den Projektmanagern und der Bereichsleiterin im Bereich Aus- und Weiterbildung zusammen und unterstützen diese in folgenden Bereichen:

  • Erstellung von Berichten, Analysen und Studien
  • Vorbereitung von Delegationsreisen nach Deutschland
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, z. B. Kurze und Seminare
  • Pflege der Datenbank
  • Pflege von Internetseiten

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium (BA, Master, Dipl., Staatsexamen), Bereich Wirtschaft/Politik/ Administration/Umweltwissenschaften o. ä.
  • 2 absolvierte Praktika
  • Gerne Kenntnisse im Bereich der deutschen Berufsausbildung und des dualen Ausbildungssystems
  • Sicherer Umgang mit Word, Excel, Power Point
  • Sehr gute Spanischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gerne Chile- oder Lateinamerikaerfahrung
  • Schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Maß an Selbstständigkeit
  • Multitasking, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Strukturierte und organisierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten und Verlässlichkeit

Bewerbungsunterlagen

Bei Interesse senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den folgenden Unterlagen in einem PDF-Dokument an: lolivares@camchal.cl (Lorena Olivares, Bereichsleiterin Aus- und Weiterbildungsbereich)

  • Motivationsschreiben (auf Spanisch, maximal 2 Seiten)
  • Aussagekräftiger Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis der Hochschule
  • Nachweise über Sprachkenntnisse (Unicert, Dele, Cils, Telc, DAAD-Sprachzeugnis)
  • Nachweis über absolvierte Praktika
  • Selbstauskunft über EDV-Kenntnisse

Bitte max. Kapazität der gesamten Emailanhänge von 5MB beachten.

Zurück