Auslandspraktikum in Chile bei der Auslandshandelskammer

Die AHK Chile sucht eine/n Praktikanten/in ab August 2019 (oder später) mit sehr guten Spanischkenntnissen für die Abteilung DEinternational, der/die für einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten zur Verfügung steht. Bevorzugtes Interesse besteht an Bewerbern, die ihr Grundstudium abgeschlossen haben und bereits über Praxiserfahrung durch absolvierte Praktika verfügen.

Bewerbungsschluss (Für einen Praktikumsbeginn ab August 2019): 10.01.2019. 

Aufgaben

Als Praktikant/in findet der Schwerpunkt Ihrer Ausbildung in der Abteilung „DEinternational“, der Marktberatungsabteilung der AHK Chile mit den Kompetenzfeldern: Bergbau, Industrie, Food, Retail & Tourism, Energie & Umwelt, Medizin & High Tech und Innovation, statt.

Die Abteilung DEinternational beschäftigt sich neben dem Tagesgeschäft u.a. mit der Bearbeitung von Anfragen deutscher bzw. chilenischer Unternehmen, der Erstellung von Branchenberichten und Marktstudien, Geschäftspartnervermittlungen, Betreuung auf Fachmessen und Ausstellungen, sowie der Betreuung deutscher Unternehmerdelegationen und der Organisation von Fachveranstaltungen.

Bewerbungsunterlagen

  • Motivationsschreiben (1 Seite in spanischer Sprache)
  • Aussagekräftiger Lebenslauf (deutsch) mit Selbstauskunft über EDV-Kenntnisse
  • Abiturzeugnis
  • Zeugnis der Zwischenprüfung Universität/ Fachhochschule (bei Studiengängen, die eine Zwischenprüfung nicht vorsehen, fügen Sie Ihrer Bewerbung bitte eine Leistungsübersicht bei, die Auskunft über Ihre Noten und Fächer, die bis zum Zeitpunkt der Bewerbung vorliegen)
  • Nachweise über Praktika und Sprachkenntnisse

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen mit einer Information zur gewünschten Praktikumsdauer in einem PDF-Dokument an:

David Kristen
Project Manager  |  DEinternational
Deutsch-Chilenische Industrie- und Handelskammer
E-Mail: dkristen(at)camchal.cl 
Tel: +56 2 2203 5320  
Av. El Bosque Norte 0440 of. 1302  |  Las Condes  |  Santiago de Chile

 

Bitte beachten Sie, dass wir derzeit leider keine Referendarstellen für die Verwaltungsstation anbieten, da momentan kein Anwalt als Rechtsbetreuer in der AHK Chile beschäftigt ist. 

Traineeship Kompetenzzentrum Bergbau und Rohstoffe 2019

Die AHK Chile sucht eine/n Trainee ab Juni 2019 für einen Zeitraum von 12 Monaten mit sehr guten Spanischkenntnissen für die Abteilung DEinternational. 

Bewerbungsschluss: 31.01.2019. 

Entlohnung: 630.000 CLP (Nettogehalt)

Aufgabenfelder:

Als Trainee für das Kompetenzzentrum Bergbau und Rohstoffe an der AHK Chile arbeiten Sie direkt mit der Projektleitung des Kompetenzzentrums in der Dienstleistungsabteilung der AHK zusammen und unterstützen diese in folgenden Bereichen: 

  • Durchführung von Consulting-Dienstleistungen des Kompetenzzentrums Bergbau und Rohstoffe für deutsche und chilenische Unternehmen.
  • Organisation von Events, Workshops und Fachkonferenzen über aktuelle Technologie- und Innovationstrends im Rohstoffsektor in Deutschland und in Chile.
  • Organisation und Durchführung von Delegationsreisen mit Bergbau- und Rohstofffokus.
  • Aufbau neuer Kundenkontakte und strategischen Partnerschaften mit anderen Institutionen.
  • Unterstützung bei Marketing-Aktivitäten des Kompetenzzentrums Bergbau und Rohstoffe.
  • Marktrecherche für Zukunftsthemen im globalen Rohstoffsektor.

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium (BA, Master, Dipl., Staatsexamen), Bereich Wirtschaft/Administration/Bergbau
  • 2 absolvierte Praktika
  • Interesse am Themenbereich Bergbau und Rohstoffe
  • Sicherer Umgang mit Word, Excel, Power Point
  • Sehr gute Spanischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gerne Chile- oder Lateinamerikaerfahrung
  • Schnelle Auffassungsgabe und proaktive Arbeitsweise
  • Multitasking, Teamfähigkeit, Belastbarkeit
  • Sicheres Auftreten

Bewerbungsunterlagen:

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den nachstehenden Unterlagen in einem pdf-Dokument an: dkristen(at)camchal.cl (David Kristen, Project Manager DEInternational).

  •  Motivationsschreiben (auf Spanisch, maximal 1 Seite)
  • Aussagekräftiger Lebenslauf mit Angabe der EDV Kenntnisse
  • Abschlusszeugnis der Hochschule
  • Nachweise über Sprachkenntnisse (Unicert, Dele, Cils, Telc, DAAD-Sprachzeugnis)
  • Nachweis über absolvierte Praktika

Bitte max. Kapazität der gesamten Emailanhänge von 5 MB beachten. 

Praktikanten für Chile


Die AHK Chile vermittelt keine Praktikantenplätze an Mitgliedsfirmen.

Contact Chile, Chile Inside und ChileVentura bieten Hilfe bei der Suche nach Praktikumsplätzen in chilenischen Firmen.

Auch chilenische Firmen, die daran interessiert sind, Praktikumsplätze an deutsche Studenten zu vergeben, können sich gerne an Contact Chile, Chile Inside oder ChileVentura wenden:

Contact Chile Ltda.
Website: www.contactchile.cl
E-mail: info(at)contactchile.cl
Tel.: (56-2) 2264 17 19

Chile Inside Ltda.

Marion Ruhland
Website: www.chileinside.com
www.southamerica-inside.com
www.housing-in-chile.com
www.car-rental-chile.com
E-mail: info(at)chileinside.cl
Tel.: (56-2) 2235 71 70/ 2235 71 84
Fax: (56-2) 2235 63 91

ChileVentura
Manuel Hildenbrand
Feigenweg 8, D-70619 Stuttgart
Webseite: www.chileventura.de 
Webseite (Englisch): www.chileventura.com 
E-mail: info(at)chileventura.de
Tel.: (49-711) 50627535

Für Zimmervermittlung können Sie sich ebenfalls an www.contactchile.cl, www.chileinside.cl oder www.chileventura.de wenden (vermitteln Unterkünfte bei chilenischen Familien und in Studenten-WG's sowie möblierte Appartments).