Traineeship Kompetenzzentrum Bergbau und Rohstoffe ab Juni 2019

Die AHK Chile sucht eine/n Trainee ab Juni 2019 für einen Zeitraum von 12 Monaten mit sehr guten Spanischkenntnissen für die Abteilung DEinternational. 

Bewerbungsschluss: 31.01.2019 

Entlohnung: 630.000 CLP (Nettogehalt), Krankenversicherung 

Aufgabenfelder:

Als Trainee für das Kompetenzzentrum Bergbau und Rohstoffe an der AHK Chile arbeiten Sie direkt mit der Projektleitung des Kompetenzzentrums in der Dienstleistungsabteilung der AHK zusammen und unterstützen diese in folgenden Bereichen: 

  • Durchführung von Consulting-Dienstleistungen des Kompetenzzentrums Bergbau und Rohstoffe für deutsche und chilenische Unternehmen. 
  • Organisation von Events, Workshops und Fachkonferenzen über aktuelle Technologie- und Innovationstrends im Rohstoffsektor in Deutschland und in Chile.
  • Organisation und Durchführung von Delegationsreisen mit Bergbau- und Rohstofffokus.
  • Aufbau neuer Kundenkontakte und strategischen Partnerschaften mit anderen Institutionen.
  • Unterstützung bei Marketing-Aktivitäten des Kompetenzzentrums Bergbau und Rohstoffe.
  • Marktrecherche für Zukunftsthemen im globalen Rohstoffsektor.

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium (BA, Master, Dipl., Staatsexamen), Bereich Wirtschaft/Administration/Bergbau 
  • 2 absolvierte Praktika
  • Interesse am Themenbereich Bergbau und Rohstoffe
  • Sicheres Auftreten 
  • Sicherer Umgang mit Word, Excel, Power Point 
  • Multitasking, Teamfähigkeit, Belastbarkeit 
  • Sehr gute Spanischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Schnelle Auffassungsgabe und proaktive Arbeitsweise 
  • Gerne Chile- oder Lateinamerikaerfahrung

Bewerbungsunterlagen

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den nachstehenden Unterlagen in einem pdf-Dokument an: dkristen(at)camchal.cl (David Kristen, Project Manager DEInternational).

  • Motivationsschreiben (auf Spanisch, maximal 1 Seite)
  • Aussagekräftiger Lebenslauf 
  • Abschlusszeugnis der Hochschule
  • Nachweise über Sprachkenntnisse 
  • Nachweis über absolvierte Praktika

Bitte max. Kapazität der gesamten Emailanhänge von 5 MB beachten. 

Controllerin mit dem Schwerpunkt Projektcontrolling für die Finanzabteilung

Belectric Chile (http://www.belectric.com) sucht ab sofort eine Controllerin mit dem Schwerpunkt Projektcontrolling für die Finanzabteilung.

Tätigkeitsbeschreibung:

* Analyse und Kalkulation, sowie Kostencontrolling aller laufender Projekte

* Kostendokumentation und -reporting

* Unterstützung bei der Budgetierung sowie Überwachung der Budgeteinhaltung

* Kostenanalyse in Zusammenarbeit mit dem Einkauf

* Nachkalkulation abgeschlossener Projekte mit der Angebotskalkulation

* Erstellung regelmäßiger Reports und Analyse der Optimierungspotentiale

* Ansprechpartner für alle Projektbeteiligten (Deutschland/ Chile)

* Unterstützung bei der Erstellung der Quartals- und Jahresabschlüssen

Anforderungen:

* Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurwesen oder Wirtschaftsingenieurwesen oder kaufmännische Weiterbildung zur Controllerin

* Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling, bevorzugt Projektcontrolling

* Grundkenntnisse im Projektmanagement erwünscht

* Sicherer Umgang mit den MS Office-Programmen, insbesondere Excel

* Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Spanischkenntnisse erwünscht

* Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit

* Bitte schick uns deinen Lebenslauf mit Gehaltsvorstellung und frühestmögliches Eintrittsdatum an karin.schaetzle@belectric.com