Umwelt

Chile hat sich dem Kampf gegen den Klimawandel verpflichtet und befindet sich auf dem Weg zur Nachhaltigkeit. Für deutsche Umwelttechnologien ergeben sich aufgrund neuer Gesetze, privatwirtschaftlicher Initiativen und zunehmenden Auswirkungen des Klimawandels interessante Marktchancen.

AHK Chile Kreislaufwirtschaft Umwelt
istock.com/vm

Kreislaufwirtschaft und Abfalltechnologien

Seit der Erlassung eines Gesetzes zur erweiterten Produzentenverantwortung im Jahre 2016, hat sich die Kreislaufwirtschaft zu einem zentralen Thema politischer, zivilgesellschaftlicher und privater Akteure entwickelt.

Die AHK Chile hat zahlreiche Projekte im Bereich Abfall- und Kreislaufwirtschaft durchgeführt und kann Sie so effektiv bei Ihrem Markteinstieg unterstützen. Im Rahmen zweier Exportinitiativen Umwelttechnologien des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit in den Jahren 2016 und 2017 konnte die AHK Chile ein umfassendes Kontaktnetzwerk und Fachkompetenzen im Themenbereich Kreislaufwirtschaft aufbauen.

Wassertechnologien

Aufgrund der zunehmenden Trockenheit im Norden Chiles und der starken Beanspruchung der Wasserreserven durch Bergbau, Landwirtschaft und Fischzucht, besteht ein großer Bedarf nach Technologien der Wasserwirtschaft in Chile. Umwelt und Nachhaltigkeit ist ein strategisches Schlüsselthema der AHK Chile und spiegelt sich in zahlreichen Aktivitäten und Dienstleistungsangeboten wider.

Bezüglich Nachhaltigkeit und Umwelt bieten wir folgende Informationen und Dienstleistungen an: