Fruit Logistica 2019 - Branchentreffpunkt für den chilenischen Agrar- und Logistiksektor

In wenigen Tagen beginnt die Fruit Logistica, die Leitmesse für den Handel mit frischen Produkten wie Obst und Gemüse. Vom 6. bis 8. Februar 2019 wird die Fruit Logistica wieder über 3.000 Aussteller und über 75.000 Fachbesucher nach Berlin locken.

  • Fruit Logistica 2019

Für den chilenischen Agrar- und Logistiksektor ist diese Messe ein sehr wichtiger Branchentreffpunkt. Dies zeigt sich in der großen Zahl an Ausstellern aus Chile: Vom innovativen Verpackungsspezialisten bis zu Kirsch- oder Wallnussproduzenten sind zahlreiche Unternehmen mit einem Stand auf der Messe vertreten. Die Exportfördergesellschaft ProChile unterstützt chilenische Unternehmen mit der Bereitstellung von Standfläche und ermöglicht so auch kleineren Produzenten eine Messeteilnahme.

Als offizieller Vertreter der Messe Berlin in Chile übernimmt die AHK Chile die Kommunikation mit den interessierten und ausstellenden Unternehmen und unterstützt bei der Anmeldung und Kommunikation zwischen Messe und Unternehmen. Die AHK Chile hält umfassende Informationen zur Fruit Logistica bereit und berät vorab über die Planung einer Messeteilnahme.

Ebenso treten Aussteller an uns heran bezüglich Hotelbuchungen, Gestaltung des Rahmenprogramms für Kunden oder Planung der Anreise und wir können gemeinsam gute Lösungen finden.

Zudem unterstützt die AHK Chile Besucher beim Kauf der Tickets und gibt Tipps rund um die Planung des Messebesuches.

Wir wünschen allen Ausstellern und Besuchern eine erfolgreiche Fruit Logistica und gute Reise nach Berlin!

--> Mehr Informationen zu unseren Messen.

Zurück